einkaufen.saarbruecken » Geschäfte » Weltladen "Kreuz des Südens"

Weltladen "Kreuz des Südens"

Der Weltladen Saarbrücken ist ein Fachgeschäft für Fairen Handel.
Er bezieht seine Produkte über spezielle Handelsorganisationen. Diese haben sich verpflichtet, die Konvention der Weltläden einzuhalten, in der die Kriterien für den Fairen Handel der Weltläden festgelegt sind.
Der Faire Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt.
Die Organisationen des Fairen Handels arbeiten besonders mit Kleinproduzent/innen zusammen mit dem Ziel, deren wirtschaftliche Unabhängigkeit und Selbstbestimmung zu erreichen.
Sie finden bei uns hochwertige Lebensmittel, viele aus ökologischem Anbau, z.B. Kaffee aus Lateinamerika und Afrika, Tee in vielen Sorten, Honig, Wein, Kakao, Zucker, Schokolade und Gewürze, auch Kunstgewerbe aus zahlreichen Ländern rund um den Globus, wie Hängematten, Korbwaren, Schmuck, Musikinstrumente und Klangschalen und vieles mehr.
Alle unsere Waren werden unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt und zu Preisen gehandelt, die ihren Erzeugerinnen und Erzeugern eine eigenständige Existenz ermöglichen, und unsere Kundinnen und Kunden erhalten gute und originelle Produkte, die eine Geschichte erzählen und uns in einer „Weltpartnerschaft“ verbinden.

Zusätzliche Dienstleistungen

Fairtrade-Produkte